Im Kinderheim Titlisblick bieten wir Kindern aus sozialen Notlagen ein förderliches Wohnumfeld und eine kindgerechte Betreuung. Die Kinder sind zwischen 0 und 7 Jahre alt. Insgesamt finden bei uns in drei Wohngruppen und einer Notaufnahme total 27 Kinder Platz. Der Titlisblick ist während 365 Tagen und Nächten geöffnet.

Per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Notaufnahme und zwei Wohngruppen je eine

 

Fachperson Betreuung oder Fachperson Gesundheit 80%

 

Sie übernehmen gerne Verantwortung in der Begleitung und Förderung der uns anvertrauten Kinder und in der Zusammenarbeit mit deren Herkunftssystemen. Ihnen gelingt es anspruchsvolle Beziehungen professionell und wohlwollend zu gestalten. Sie freuen sich in einem motivierten Team eine spannende Aufgabe im stationären Umfeld mitzugestalten.

Fühlen Sie sich angesprochen?

 

Sie bringen mit:

  • Ausbildung als Fachperson Betreuung, resp. Fachperson Gesundheit
  • Berufserfahrung im stationären Kinder- oder Jugendbereich erwünscht
  • Eine ressourcen- und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Interesse an Trauma-Pädagogischen Fragestellungen
  • Engagement bei der Begleitung und Förderung von Kindern mit belastenden Biografien und deren Herkunftssystemen
  • Bereitschaft sich in der Methodik Marte Meo zu vertiefen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten inkl. Wochenendeinsätze (keine Nachtdienste)
     

Sie erwartet:

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • Professionelle Strukturen und eine wohlwollende Arbeitsatmosphäre
  • Regelmässige Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein aufgestelltes und engagiertes Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 31. Juli 2021 per E-Mail freuen wir uns.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Judith Haas, Heimleiterin

Tel. 041 429 69 25 oder judith.haas@kinderheimtitlisblick.ch